Nachdem sich Kunden erfolgreich eingetragen haben, kannst du diesen individuelle E-Mails zu senden lassen. Du musst dafür keinen Finger krumm machen, das übernimmt das System für dich völlig automatisch.

Dafür bietet dir MEETOVO 3 E-Mail-Typen...

Bestätigung
Deine Bestätigungsemail wird direkt nach der Anfrage des Interessenten an dich gesendet. Du kannst selbst entscheiden, ob du eine Bestätigungsmail heraus sendest oder nicht (Regler: "Aktvieren"). Diese kannst du inhaltlich gestalten und nutzen wie du möchtest, um z.B. den gebuchten Termin nochmal zu bestätigen oder einen Videocall-Link unterzubringen. Genauso kann dort auch der Link zum Download eines digitalen Geschenks beigefügt werden.



Terminabsage
Terminabsagen sind nur möglich, wenn du den Kalender aktiviert hast. Vom MEETOVO-Dashboard aus unter "Anfragen" kannst du bevorstehende Termine mit einem Klick absagen, wenn du auf das "Papierkorb"-Symbol klickst. Danach wird automatisch die verfasste Terminabsage per Mail versendet. Auch hier hast du in der Formulierung alle Möglichkeiten. Natürlich kannst du auch die Terminabsage deaktivieren, indem du den Regler bei "Aktivierst" nach links schiebst.



Terminerinnerung
In den Einstellungen der Terminerinnerungsmail bestimmst du wann dein Interessent vor eurem Termin, nochmal eine Erinnerung erhält. Die E-Mail wird** immer 60 Minuten vor dem Termin** herausgesendet. Hier ist es wichtig, den Zeitpunkt des Termins unterzubringen, sowie ggf. den Videocall-Link oder andere relevante Links.



Platzhalter
Du hast generell die Möglichkeit, in allen E-Mail-Typen vier vorgegebenen Platzhaltern zu platzieren, die dann in deinen E-Mails automatisch ersetzt werden.



Dein Branding: Absender, Empfänger und E-Mail
Du kannst den Absender vergeben - dies ist der angezeigte Name in der E-Mail. Du kannst mehrere Empfänger bei einem Bewerbungseingang festlegen, das könnten deine Mitarbeiter oder Kunden sein. Und kannst bestimmen, ob die E-Mail von einer No-Reply MEETOVO Mail versendet werden soll oder lieber anonymisiert von einer neutralen E-Mail (dafür ist das Expert-Paket vorausgesetzt, um das Branding auszuschalten)

War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!